Grenzerfahrungen als Chance

Es zeigt sich immer wieder, dass ungewöhnliche Grenzerfahrungen – vom Leben bereitet oder vom Menschen bewusst gesucht, bzw. herbeigeführt – eine besondere Art der Kreativität, mithin Genialität, fördern, die die Möglichkeiten des Menschen weit über das Maß des Alltäglichen hinaus steigern.

mehr lesen

Politik der Zukunftsfähigkeit (Rezension)

Vor dem Hintergrund reichen Erfahrungswissens stellt Reinhard Loske in einem absolut lesenswerten Buch die „Konturen einer Nachhaltigkeitswende“ dar. Die sieben Kapitel des Buches geben einen Über- und Ausblick, der motiviert und inspiriert.

mehr lesen

Im eigenen Sein ein anderes Sein erfahren

Die Welt bietet allen Lebewesen grundsätzlich ideale Bedingungen. Der „Garten“, in dem wir leben, unsere Welt, verfügt über viel fruchtbaren Boden. Alle Nährstoffe und ausreichend viel Wasser sind stets verfügbar. Die klimatischen Bedingungen könnten bessere nicht sein, und die benachbarten Lebensräume ergänzen und bereichern den eigenen.

 

mehr lesen

Die Hierarchie der Macht des Geldes

Unaufhörlich wird die Menschengemeinschaft im Sinne des Geldsystems sortiert. Es ist, als würde ein neues Kastensystem installiert, dem die Menschen, in Armut oder Reichtum geboren, für die Zeit ihres Lebens unausweichlich unterworfen sind. In dieses Kastensystem finden sich ganze Staaten ebenso eingeordnet, wie einzelne Menschen. Eine neue Hierarchie gibt den Beziehungen zwischen Menschen und Nationen Gestalt.

 

mehr lesen

Verteilungsgerechtigkeit?!

Jeder Mensch möchte glücklich, gut mit dem Notwendigen versorgt und in Eintracht leben. Das ist Ihnen klar. Ebenso wissen Sie vermutlich, dass es viele, sehr viele Menschen gibt, denen das aufgrund ihrer finanziellen Verhältnisse nicht möglich ist. Immer wieder wird das in den Nachrichten illustriert um die Welt geschickt. Aber können Sie sich wirklich vorstellen, wie es um die Verteilungsgerechtigkeit auf dieser Erde bestellt ist? Machen wir dazu jetzt mal ein Experiment:

mehr lesen